Eigene Rezepte, Rezepte
Kommentare 1

QUITTE zum KÄSE nachkochen

Und für alle, die ein paar Quitten im eigenen oder Nachbars Garten übrig haben, verraten wir, wie der pikante „Marmelo-Aufstrich“ aus der Küche von Käsemarmela.de zubereitet wird:

1 kg fertig geschälte und klein gewürfelte Quitten
(wir empfehlen zum Würfeln den Nicer Dicer Plus, Einsatz 6 mm)
> 300 ml Quittensaft (z.B. aus dem Bioladen)
> 6 gr. Vitamin C-Pulver/Ascorbinsäure in 30 ml. Wasser gelöst
> 20 gr. Zitronensaft
> 10 gr. Meersalz
> 10 gr. fein gehackte Peperoni
> 15 gr. fein gehackter Ingwer
> 8 gr. Thymian u. Rosmarin fein gehackt
> 4 Nelken (nach dem Kochen wieder entfernen)
> 2 g Weißer Pfeffer frisch gemahlen
> 2 g Sternanis
> 1 gr. Koriander-Körner (geröstet und anschließend im Mörser zerkleinert)
> 3 gr. frisch geriebene Zitronenschale
> 10 gr. weißer Balsamico
> 350 gr. Rohrohrzucker mit 15 gr. Apfelpektin (z.B. aus der Apotheke) mischen oder fertigen Bio-Gelierzucker aus dem Bioladen

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.