Blog, Tipps und Termine
Schreibe einen Kommentar

Messen mit Käse & Co

Probieren geht über Studieren! Das gilt vor allem, wenn es ums Essen geht. Wir haben für euch Messen und Genuss-Festivals zusammengestellt, auf denen Käse-Freunde sich wie im Paradies fühlen müssten. Und vielleicht trifft man sich ja auf der ein oder anderen Veranstaltung?

Slow Food Stuttgart
20. bis 23. April 2017

Aus Italien, Frankreich, Österreich, der Schweiz und natürlich Deutschland kommen die Käsehersteller, die sich auf der Slow Food in Stuttgart präsentieren. Ob mild oder pikant, hart oder weich – hier ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Wir freuen uns unter anderem auf Käseaffineur Hansi Baumgartner mit seiner Firma Degust aus Südtirol.

www.messe-stuttgart.de/marktdesgutengeschmacks

Genuss-Gipfel, Bad Kissingen
24. April 2017

Mehr als 80 hochkarätige Aussteller sind auf dieser Fachmesse vertreten. Kleine Manufakturen, die mit viel Leidenschaft hochwertige Produkte, oft mit neuen innovativen Konzepten entwickeln, sind ebenso dabei, wie Traditionalisten und Grossisten, die auf Qualität und Handwerk setzen. Organisiert wird die Messe vom Verband Corpus Culinario.

www.corpus-culinario.de

Käse & Wein, Schloss Wolfenbüttel
29. April bis 1. Mai 2017

Nicht nur Käse und Frucht passen wunderbar zusammen, sondern auch Käse und Wein. Genau darum geht es bei der Messe auf Schloss Wolfenbüttel in der Nähe von Hannover. Dabei sind rund 70 Aussteller.

www.kaesewein-genusswelt.de

Fein & Lecker, Griesheim
6. und 7. Mai 2017

Eine kleinere Genussmesse ist die Fein&Lecker in der Wagenhalle Griesheim bei Darmstadt. 30 Manufakturen und Händler sind dabei, die Messe findet inzwischen zum dritten Mal statt. Angeboten wird auch veredelter Käsegenuss.

www.feinundlecker-messe.com

Internationales Käse- & Gourmetfest, Lindenberg im Westallgäu
25. und 26. August 2017

Am letzten Augustwochenende treffen sich im Westallgäu Produzenten und Hersteller feinster Käse- und Gourmetwaren. Mit mehr als 75 Teilnehmern aus ganz Europa ist das 17. Internationale Käse- & Gourmetfest eines der größten und vielfältigsten Käse- und Gourmetfeste Deutschlands.

www.lindenberg.de

Gourmet Festival, Düsseldorf
25. bis 27. August 2017

Beim Gourmet-Festival in Düsseldorf wird die Königsallee zur Schlemmermeile. In weißen Zelten präsentieren die rund 150 Aussteller entlang der Kö ihre Leckereien und laden zum Probieren ein. Die Messe findet dieses Jahr zum siebten Mal statt.

www.gourmetfestival-duesseldorf.de

Münchner Hofkäsetag
29. September 2017

Einmal im Jahr vergibt der Verband für handwerkliche Milchverarbeitung den Deutschen Käsepreis. Neben der Qualitätsprüfung durch Experten können sich alle Interessierten an der Publikumsprüfung beteiligen. Verschiedene Käse probieren und bewerten dürfen alle Feinschmecker am 29. September beim Hofkäsetag auf dem Viktualienmarkt.

http://www.milchhandwerk.info/service/kaesepruefung

Käsefest Thun, Schweiz
14. Oktober 2017

Rund 30 Produzenten bieten beim sechsten Käsefest in Thun ihre kreativen Milch- und Käsespezialitäten an. Weich-, Hart-, oder Frischkäse, Ziegen- und Schafkäse oder Fonduekreationen – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei der Schaukäserei hat man die Gelegenheit, bei der Herstellung von Käse dabei zu sein und dem Käser und Fachmann Hanspeter Graf über die Schultern zu schauen.

www.cheese-festival.ch

Käsefest Luzern, Schweiz
21. Oktober 2017

Beim Käsefest Luzern bieten über 20 Käseproduzenten aus der Zentralschweiz mehr als 250 verschiedene Käsespezialitäten an. In der Schaukäserei kann man bei der Herstellung von Käse durch die IG Obwaldner Alpkäse dabei sein.

www.cheese-festival.ch

Käsefest Rapperswil-Jona, Schweiz
4. November 2017

Ob Emmentaler, würziger Berner Alp- und Hobelkäse oder ein Käse-Mutschli – Käsegenuss pur gibt es beim Käsefest in Rapperswil-Jona. Rund 30 Käsereien sind dabei. Auch hier gibt es eine Schaukäserei.

www.cheese-festival.ch

Kulinart Herbst, Stuttgart
18. und 19. November 2017

Zweimal im Jahr findet in der Phoenixhalle im Stuttgarter Römerkastell die kulinart statt. Auf der Genussmesse gibt es viel Neues zu entdecken: besondere Öle, Gewürze, Käse, Wein, leckeres Gebäck usw. Statt großer Namen beherrschen kleine Manufakturen und Familienbetriebe das Bild. Unter den rund 60 Ausstellern sind immer wieder Newcomer, die etwas Besonders entdeckt, erfunden oder perfektioniert haben, sei es individuelle Brotbackmischungen, grüne Smoothies oder Salzmischungen mit frischen Biokräutern.

www.kulinart-messe.de

Stuttgarter Messeherbst
17. bis 26. November 2017

In den Stuttgarter Messeherbst mit dem Zugpferd „Familie & Heim“ sind auch die „eat&STYLE“ und die „Veggie & frei von“ eingebettet (jeweils 24. bis 26. November). Bei der „eat&STYLE“ zeigen große und kleinere Aussteller aus heimischen Landen und aller Welt ihre Produkte

www.messe-stuttgart.de

Made in Stuggi
14 und 15. Oktober

Im schönen Ambiente der Phoenixhalle im Römerkastell, wo schon die Kulinart seit Jahren zuhause ist, feiert dieses Jahr die „Made in Stuggi“ Premiere. Auf der Messe gibt es regionale Produkte von Stuttgartern für Stuttgarter. Neben Design und Mode gibt es auch Feinkost, Eingemachtes und schwäbische Spezialitäten.

www.madeinstuggi.de

Kulinart Frankfurt
21. und 22. Oktober 2017

Rund 70 Aussteller präsentieren auf der Kulinart in Frankfurt ihre kulinarischen Spezialitäten. Hier gibt es wie jedes Jahr viel zu entdecken. Neu ist die Location: Zum ersten Mal ist man auf dem Campus Westend zu Gast.

www.kulinart-messe.de

2018:

Corpus Culinario, Bielefeld
8. bis 10. April 2018

In Bielefeld trifft sich die Feinkostszene zu ihrem jährlichen Branchentreff, erstmalig an zwei Messetagen. Auch der Standort ist neu: Verkostet und gefachsimpelt wird auf der Bielefelder Alm, also im Stadion der Kicker von Arminia Bielefeld. Im Corpus Culinario haben sich rund 80 Delikatessen-Kaufleute zusammengeschlossen.

www.corpus-culinario.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.